Ihr Ansprechpartner
Christian Gaul

Tel. +49 (2103) 58 77 -274
christian.gaul@remove-this.frings-informatic.de

 

Session-Border-Controller - Ein MUSS für Ihre sichere SIP-Verbindung

Der Session-Border-Controller (SBC) ist eine Netzwerkkomponente zur sicheren Verbindung von verschiedenen Rechnernetzen mit unterschiedlichen Sicherheitsanforderungen. SBC's werden hauptsächlich in IP-Telefonienetzwerken (VoIP) eingesetzt, um externe (unsichere) Datennetze mit internen (sicheren) IT-Strukturen zu koppeln, beziehungsweise sogenannte Sitzungen zu implementieren. Sie sind daher ein MUSS für sichere SIP-Verbindungen in der IP-Kommunikation.

 

Wir bieten von verschiedenen Herstellern SIParators sowie Firewalls, welche mit allen vorhandenen Netzwerken kompatibel sind und mit einem Standard-SIP-Proxy und SIP-Registrar installiert werden. Sie unterstützen NAT und PAT als auch TLS und SRTP, um sowohl die SIP-Signalisierung, als auch die Medien zu verschlüsseln, wodurch Sicherheitslücken zwischen VoIP- und SIP-Verbindungen geschlossen werden. Für die sichere SIP-Unternehmenskommunikation.

 

Der Session-Border-Controller ermöglicht die Steuerung und Kontrolle über Signalisierung, Media Streaming sowie Aufbau, Durchführung und Abbau von Telefongesprächen oder anderen interaktiven Medien im Unternehmen, welche an einer Kommunikation beteiligt sind.

 

 

AudioCodes SBCs

Die SBCs des Herstellers AudioCodes bieten nahtlose Konnektivität, verbesserte Sicherheit und Qualitätssicherung für VoIP-Netzwerke von Unternehmen oder Service Providern. In der Unternehmensumgebung bilden SBCs eine effektive Abgrenzung zwischen dem VoIP-Netzwerk des Unternehmens und dem SIP-Trunk des Dienstanbieters. Dabei werden SIP-Protokollvermittlung und Medienbehandlung (Interoperabilität) durchgeführt und das Unternehmens-VoIP-Netzwerk gesichert. Im Service-Provider-Kern, kann der Audiocodes SBCs als SBCs Peering zwischen Betreibernetzen oder als Zugang SBCs Bereitstellung von Sicherheit und Protokoll fungieren. Die Mediant-Familie von SBCs umfasst eine Reihe von Plattformen, die kostengünstige SBC- und Hybridfunktionalität (SIP zu TDM, SIP zu SIP) bieten.

 

Die AudioCodes Mediant Cloud Edition (CE) nutzt die Vorteile der Cloud-Agilität, um Unternehmen und Dienstanbietern die Möglichkeit zu geben, das Potenzial von virtuellen Umgebungen voll auszuschöpfen. Sie bieten volle Cloud-Flexibilität, welche sich schnell an die wachsenden Anforderungen anpasst. Der Mediant CE bietet bei Bedarf zusätzliche Kapazität oder wird bei sinkendem Bedarf wieder zurück skaliert. Die Microservices-Architektur in Kombination mit einem skalierbaren Mediencluster ermöglicht die einfache und kostengünstige Einführung neuer umsatzgenerierender Kommunikationsdienste.

Leistungen AudioCodes SBC

  • Skalierbare Produktpalette, geeignet für Unternehmens- und Service Provider-Implementierungen
  • Sorgen Sie für eine reibungslose Migration von alter Telefonie zu SIP-basierter Infrastruktur
  • Bieten Sie erweiterte Sicherheit zum Schutz vor böswilligen Angriffen und Betrug
  • Wird als dedizierte Appliance oder als Software in virtuellen Umgebungen bereitgestellt


Eigenschaften AudioCodes SBC

  • Hybride SIP / TDM-Plattformen ermöglichen die Konnektivität mit älteren Geräten
  • Identische Codebasis für alle Modelle, um Schulung und Management zu vereinfachen
  • Zertifizierte Interoperabilität mit führenden UC-Anbietern und -Betreibern
  • Erweiterte SIP-Mediationsfunktionen

 

Downloads

AudioCodes - Broschüre - Service Provider

AudioCodes - Broschüre - SBCs im Vergleich

AudioCodes - Broschüre - SBCs für Skype

AudioCodes - Broschüre - SBCs für Cloud-Anwendungen

Ingate SIParator® / Firewall®

Die Ingate Geräte stellen eine sicher Verbindung zu der vorhandenen Netzwerkfirewall her, um die SIP-Kommunikation (Session-Initiation-Protocol) nahtlos zu verbinden. Während herkömmliche Firewalls den SIP-Verkehr blockieren - einschließlich geschäftskritischer Anwendungen - löst der SIParator dieses Problem und arbeitet dabei mit den aktuellen Sicherheitslösungen im Unternehmen zusammen. Die SIParators / Firewalls sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, um alle Anforderungen des gesamten Unternehmens zu erfüllen. Häufige Szenarien der Anwenungen: Unternehmen, die eine Verbindung zu Internet-Telefoniedienstanbietern (ITSP) und SIP-Amtsleitungen herstellen, Remote-Benutzer und Zweigstellen verbinden, um die Unternehmens-IP-PBX zu verwenden.

Ingate-Software SIParator / Firewall

Software SIParator / Firewall ist die Softwareversion der preisgekrönten E-SBCs. Wie auch die E-SBCs ermöglicht die Software eine sichere SIP-basierte Kommunikation - einschließlich VoIP, SIP-Trunking und UC. Die Software bietet die Möglichkeit, einer flexiblen Anzahl der Sitzungen zu wählen, so kann die Software in jeder Unternehmensgröße, von klein bis groß, genutzt werden.


Ingate IX78 E-SBC

Der Ingate IX78 E-SBC ist ein speziell für für kleine und mittlere Unternehmen einsetzbarer Access-Router-, Firewall- und Session-Border-Controller. Der IX78 ermöglicht die schnelle und einfache Verbindung zwischen SIP-Geräten im Kunden-LAN (z.B. Telefone und Softclients) sowie einer Telefonanlage oder einem Diensteanbieter.

 

Der IX78 E-SBC basiert auf der gleichen preisgekrönten Technologie, mit der auch Ingate SIParators und Firewalls betrieben werden, und bildet den Abgrenzungspunkt des Unternehmensnetzwerks für Daten und Sprache. Er arbeitet Hand in Hand mit IP-PBXs und anderen SIP-Geräten im LAN, damit ein Service Provider die Verbindung zu seinen SIP-Services anbieten kann. Der IX78 löst Firewall / NAT (Network Address Translation) -Transversale, SIP-Normalisierung und Sicherheitsprobleme. Er kann bis zu 50 gleichzeitige Sprachanrufe abwickeln, unterstützt eine breite Palette von IP-PBX-Anlagen und kann mithilfe eines webbasierten Assistenten problemlos installiert werden.

Downloads

Ingate - Broschüre - Sesson-Border-Controller

Ingate - Broschüre - Software SBCs