Ihr Ansprechpartner
Christian Gaul

Tel. +49 (2103) 58 77 -274
christian.gaul@remove-this.frings-informatic.de

 

SIP-Trunks - Anschluss der Zukunft

Bei SIP-Trunks handelt es sich um Amtsleitungen, die mit Hilfe des Standardprotokolls SIP (Session Initiation Protocol) per IP-Verbindung (Internet Protocol) bereitgestellt werden. Wir liefern den SIP-Trunk zu jeder IP-Telefonanlage aus dem eigenen Rechenzentrum direkt mit und verbinden auf der Grundlage von SIP einen oder mehrere Sprachkanäle mit Ihrer Telefonanlage. Ruf- und Durchwahlnummern sind dem SIP-Trunk zugeordnet. Auch eine Mitnahme von bisherigen Rufnummern (Portierung) wird vielfach unterstützt.

 

Wir liefern Ihnen ausgereifte SIP-Anschlüsse (SIP-Trunks) für nahezu alle modernen Telefonanlagen und Unified Communications-Lösungen. Unternehmen können vom Ende des klassischen, veralteten Telefonnetzes nur profitieren. Rüsten Sie sich für die Zukunft und stellen Sie Ihre Unternehmenskommunikation auf IP-Telefonie um. Nutzen Sie Ihre bestehende Telefonanlage in Kombination mit unseren flexiblen Trunking-Tarifen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unserer leistungsstarken, hochverfügbaren Infrastruktur am Standort Deutschland. 

 

Vorteile:

  • Datensicherheit durch Hosting im eigenen RZ in Hilden
  • 99,9%ige Verfügbarkeit
  • 100%ige Gerätekompatibilität
  • bis zu 62% günstiger als klassische Telefonanschlüsse
  • ein Anschluss für alle Firmenstandorte
  • ausgezeichnete Sprachqualität
  • integrierter Schutz vor Gebührenbetrug

 

So funktioniert VoIP mit SIP-Trunk

Als die Technik noch weniger ausgefeilt war, musste man mit normalen Telefonanlagen und zwischengeschaltetem Gerät arbeiten, um die IP-basierte Sprachtelefonie zu nutzen. Moderne IP-Telefonanlagen hingegen machen diese Zwischenschaltung von einem Media Gateway überflüssig. Sie verlassen sich auf ein SIP-DDI-Protokoll, welches die IP-Telefonanlagen durchwählbar macht. Im Grunde macht der SIP-Trunk es möglich, mit der Außenwelt zu telefonieren, statt nur das LAN (lokale Netzwerk) zu nutzen. Für die virtuelle Zusammenarbeit mit Teams im Ausland oder Gespräche mit Geschäftsreisenden und Freelance-Angestellten ist dies von Vorteil.

 

Wir liefern den SIP-Trunk mit Ihrer neuen IP-Telefonanlage aus unserem eigenen RZ mit – auch eine Verbindung mit Telefonen oder Mobiltelefonen ist möglich. Die Anzahl an Leistungen buchen Sie direkt bei uns nach Bedarf. Ein weiterer Vorteil ist die Geldersparnis, denn für VoIP mit SIP-Trunk zahlt man weniger als für andere Anschlüsse. Eine wichtige Voraussetzung für die IP-Telefonie ist, dass Ihr Unternehmen über eine gute Breitbandverbindung, welche eine ausreichend hohe Geschwindigkeit bietet, verfügt. Denn nur so kann eine klare Sprachqualität erreicht werden. Sollte Ihr Telefonanschluss noch nicht SIP-fähig sein, stellen wir Media-Gateway in Kombination mit dem Trunk zum Verfügung.

 

Vorteile im Überblick:

  • Kostenlose interne Telefonate
  • Ein Anschluss für alle Firmenstandorte
  • Verschlüsselte Telefongespräche
  • Ausgezeichnete Sprachqualität
  • Integrierter Schutz vor Gebührenbetrug
  • Günstige Tarife & Flatrates

 

Downloads

Frings - Datenblatt SIP-Trunk - Deutsch